ZEROMANCER

Aus der Band Seigmen hervorgegangen, bewegen sich die norwegischen Zeromancer heute zielsicher zwischen Synthie und Metal, wobei auch elektronische und poppige Einflüsse nicht zu kurz kommen. Das Besondere hierbei: Sänger Kim Ljung weiht nicht einmal seine Bandkollegen komplett in das ein, was er mit seiner Musik ausdrücken möchte, obwohl sie laut eigener Aussage „zu 90% von gescheiterten Beziehungen und Negativ-Emotionen“ handeln. Ob nun schwere Balladen oder schillernde Rockmusik – Melodien sind ein Muss bei Zeromancer, womit sie bereits die namhaften Unheilig auf deren Tournee unterstützen durften. Die Mystik, die sie dadurch umgibt, macht sie einzigartig und verspricht, die Zuhörer in seinen romantischen und gewiss nicht nur tristen, sondern auch starken und authentischen Bann zu ziehen.

www.zeromancer.com/
www.facebook.com/zeromancerzentral
twitter.com/zeromancerworld
www.youtube.com/user/zeromancertv
open.spotify.com/artist/0tQn2q1TIEenLgodtb8Nhx