Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu verbessern. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.

[:SITD:]

Harte Beats, Trance, aggressive Sounds – [:SITD:] machen ihrem Namen alle Ehre. Schließlich ist der Bandname eine Abkürzung des Ursprungsnamens Shadows In The Dark und so klingt der mitreißende Elektrosound des Trios düster, apokalyptisch, energetisch, die Texte sind dunkel, diesem Sound kann man sich nicht entziehen. Man muss sich mitreißen lassen, die Schatten der Dunkelheit einatmen, sich in Trance tanzen.

[:SITD:] sind zum Glück nicht nur in den Clubs dieser Welt unbezwingbar, sondern auch live auf der Bühne. [:SITD:] sind sowas wie Ikonen der Mächtigkeit, Monolithen der bedächtigen Panik und der inneren Zerrissenheit. Die Art Musiker, die sich eine Nacht mit einem C64 im Keller einsperren und am nächsten Morgen mit einer brandneuen Platte voll vertonter Dystopie an die Erdoberfläche treten. Bring it on!

www.sitd.de
www.facebook.com/SITDofficial
twitter.com/sitdfm