Florian Grey

Florian Grey ist ein Meister des unpathetischen Pomps. Der ehemalige Sänger der Dark Rock-Combo Eaves End komponiert Songs mit einer panoramischen Epik, die umfangreicher nicht sein könnte. Goth Rock, Synthie-Pop, Symphonic Metal und sogar Dark Folk verbindet der Hamburger zu einem unergründlichen Konstrukt aus Melancholie, abgründiger Lyrik und vertontem Seelenschmerz. Er verzichtet vollkommen auf Konventionen und lässt seiner Kreativität dermaßen seinen freien Lauf, dass das Gesamtwerk nur schwer zu greifen ist. Florian Grey ist zweifelsohne einer der talentiertesten Songwriter der Republik und baut mit jedem neuen Album sein künstlerisches Universum aus.