Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu verbessern. Bei weiterer Nutzung der Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise.

PLAGE NOIRE MERCHANDISE

PLAGE NOIRE steht Euch außerordentlich gut zu Gesicht! Darum haben wir gleich drei individuelle und liebevoll gestaltete Motive für euch designen und aus hochwertigen T-Shirts und Zip-Hoodies aus 100% Organic Cotton drapiert. Auf den Rückseiten der Kleidungsstücke findet ihr jeweils das Programm vom PLAGE NOIRE 2019. Ihr bekommt alle Artikel in allen gänigen Größen am offiziellen PLAGE NOIRE-Merchandisestand in La Galeria zum Preis von € 25,- (T-Shirts) bzw. € 40,- (Zipper). Das Merchandise ist in limitierter Stückzahl verfügbar.

Das sind unsere diesjährigen Merchandise-Designer:


ARDA TANNER

Arda Taner wohnt und arbeitet im kleinen fränkischen Dörfchen namens Oberoestheim. In 2008 gründete er seine eigene Firma Rockfall Merchandise, welche sich immer stärker auf die eigene Herstellung von Textilien richtete. Das Studium zum Modedesigner hat ihn in Kontakt gebracht mit Künstlern und Veranstalter, die seinen Stil und ausdrucksstarke Entwürfe lobten. Arda und FKP Scorpio arbeiteten zusammen beim Metal Hammer Paradise und entschieden sich in 2018 gemeinsam Entwürfe für das Plage Noire zu erstellen. Auch in 2019 hat Arda für das Plage Noire zwei Entwürfe erstellt. Neben dem Festivalmotiv hat er mit dem Entwurf „Eve“ die Isabelle als mythische Schönheit dargestellt – ein Motiv welches uns sehr inspiriert und die Vielfalt des Festivals bildlich darstellt.


SASCHA VOSS

Sascha Voß alias „Written in Black Designworks“, geboren in den 80ern und aufgewachsen im Herzen des Ruhrgebiets. – Dortmund. Sascha arbeitet seit 2011 als Musiker und freiberuflicher Grafiker. Durch seine eigene Erfahrung als Schlagzeuger und Musiker bietet sich eine stabile Grundlage für eine faire Zusammenarbeit mit Bands, Labels und Veranstaltern. Für seine Designs bearbeitet Sascha Fotos grafisch, manipuliert sie und interpretiert sie so schließlich zu einem neuen Bild.