Zurück
Gefundene Ergebnisse: Artists, News, Infos, Seiten, für Keine Ergebnisse gefunden :/
Artists
News
Infos
Seiten
Alle Ergebnisse anzeigen

Rahmen­programm

Das Foto vom schwarzen Strand

Das folgende Geheimnis kennen nur die aufmerksamsten Gäste – und die, die es vor dem Mittagessen aus dem Bett schaffen.
Dass sich der Strand vor euren Türen jährlich schwarz färbt, ist nicht nur auf das Wirken Isabelle LeFavres zurückzuführen. Auch ihr seid, Jahrhunderte nach der ersten paranormalen Erscheinung, Teil der Legende geworden!

Auch 2022 haben wir eine weitere Manifestation des Plage Noire fotografisch festgehalten.

Download Bild Nummer 1 HIER

Foto: Michael Winkler
©Foto: Michael Winkler

Download Bild Nummer 2 HIER

Foto: Frank Embacher
©Foto: Frank Embacher

Handreichung

Unsere Handreichung für das Plage Noire 2022. Alles Infos und allerhand Wissenswertes rund um das schwarze Festival an der Ostsee.
Ihr findet die Broschüre ausliegend und in diesem Jahr auch digital  hier als Download auf das digitale Endgerät eures Vertrauens.

Lesungen/Vorträge

Jedes Jahr begrüßen wir Wortvirtuosen zu einem Stelldichein. Namhafte Autoren der hiesigen Literaturszene geben sich die Klinke in die Hand, um euch aus ihren Bestsellern und Neuerscheinungen vorzulesen, was ausnahms- und gnadenlos unterhaltsam ist.

Thomas Kundt

lazyloaded Image

 

Der Tod übt auf uns alle eine große Faszination aus. Wie fühlt es sich an – nicht mehr zu sein, was kommt danach, kommt überhaupt etwas? Für Thomas Kundt gehört der Tod zum Alltag dazu, als Tatortreiniger wird er täglich mit allen Facetten des Todes konfrontiert. In seinem Job erlebt er Szenarien, die ihn schaudern und in die tiefsten aller menschlichen Abgründe blicken lassen. Neben Blut und Leichenresten, die er entfernt, begegnet er den unterschiedlichsten Menschen, die alle ihr ganz eigenes Schicksal haben.

Euch erwartet ein Best-of seiner aktuellen Liveshow „Was am Ende bleibt“, durchzogen von Passagen seines Buches „Nach dem Tod komme ich“. Mit knapp einem Jahrzehnt Berufserfahrung blickt Thomas Kundt auf verschiedenste, traurige wie skurrile, teilweise unvorstellbare Tatorte und Geschichten zurück. Es sind Geschichten, die definitiv Spuren hinterlassen….

Christian von Aster

lazyloaded Image

 

Jahrzehntelange Erfahrung, etliche Bücher und Filme später hat Christian von Aster nicht nur tausende Menschen mit seinen Geschichten und seiner Phantastik begeistert, sondern ganz nebenbei eine schier unendliche Sammlung an obskursten Horrorstories erschaffen. Wie ein Quell, der nie zu versiegen vermag. Es sind Schilderungen, die es euch eiskalt den Rücken herunterlaufen lassen. Ausgeburten aus der Hölle werden zu Tage befördert, die man lieber niemals zum Leben hätte erwecken sollen.

Nebst diesem Schauplatz wird mit Lukas, der launischen Liebesbrieftaube, das Weltbild des einen oder der anderen ungeheuerlich ins Wanken geraten. Genie und Wahnsinn und auch Phantasie und Realität liegen oft doch weit näher beieinander, als man zu vermuten wagt.